03.06.2013

Suppe für kühle Sommertage & Flohmarktfunde

Samstag: Dauerregen und Eiseskälte ... uns allen war es unglaublich kalt und da hab ich kurzerhand Hannahs Lieblingssuppe gemacht, ist zwar eigentlich eine typische Herbstsuppe ... aber bei dem Wetter!! Ich habe also meine vakuumierten Maroni aus dem Keller geholt, Zwiebeln geschnibbelt und nach diesem Rezept eine herrliche Suppe gekocht, dazu gab es einen knackigen grünen Salat und Brot.

 



Am Sonntag war ich dann bei Sonnenschein *** das stimmt wirklich !!! auf dem Flohmarkt, wir (11 Personen und 2 Hunde) ?? warum haben wir eigentlich kein Gruppenfoto gemacht ?! sind um 7 Uhr gestartet und ich habe ganz wunderbare Dinge gefunden, die ich nun erstmal etwas total aufmöbeln muss ...

   


In den nächsten Tagen kommt Teil 1 von unserem Besuch bei Tine K Home ... wer also Lust hat schaut wieder bei mir rein, ich freu mich schon.

liche Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Wow, da hast du ja richtige Schätze heim gebracht. Bin schon sehr gespannt, wie die aufgemöbelt aussehen!!
    Und auf die ganzen Berichte über deine Reise bin ich auch sehr gespannt!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Coole Flohmarktfunde! :)

    Und Suppe passt grad eh sehr gut...

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Sachen sehen toll aus, gefällt mir sehr.
    Alles Liebe,
    Anja von glückSEEligkeit

    AntwortenLöschen