10.06.2013

Zu Hause bei ...

... Tine K (at) Home, Jacob und den Kindern 

... gestartet am Meer, genauer gesagt in Kerteminde, vorbei an Rapsfeldern, kleinen Seen und einem herrlichen Adelssitz waren wir auf dem Weg raus auf`s Land zu Tine und Ihrer Familie ...


 

Dann sagte die Stimme des Navis "Sie haben Ihr Ziel erreicht!" ... und ich sagte zu Ralf: "da hat Sie recht! Ich kann in der ersten Sekunde schon sagen, dass ich am liebsten sofort hier einziehen möchte!"

Schon die Hofeinfahrt hat etwas ganz besonderes, große, hohe Bäume und dann dieses unglaublich schöne Haus (ich habe ja einen totalen Faible für alte Häuser )!
Jakob hat uns in Empfang genommen und uns erstmal rund ums Haus geführt und uns ganz viel darüber erzählt ... leider war das Wetter an diesem Tag nicht besonders gut, dementsprechend sind ein paar Bilder nicht so sehr gelungen, aber ich denke ihr werdet das verkraften ;-)

 



 

Auf dem sehr großen Grundstück befinden sich unter anderem 3 Hütten, eine ist eine Art Arbeitshäuschen, wo ein Büro untergebracht ist, eine Hütte gehört den Mädels, dort wird gespielt und in der dritten Hütte sind viele Sofas und Kissen soweit das Auge reicht und ein toller großer Kamin, dort wird an den Weihnachtstagen gefeiert und gemütlich beisammen gesessen. Ansonsten Schaukeln, Fußballtore und eine große Terrasse mit Tines Bamboo Möbeln, leider wegen des Wetters ohne Kissen ... viele Grünpflanzen und ein Gemüsegarten.

 

 


 

 

 

Die nassen Schuhe ausziehen ... und herein spaziert ;-) in ein Haus mit sehr viel Charm und einem Duft von Feigen , Ginger und brennende Kerzen in Facetgläsern auf allen Tischen und Fensterbänken, die beiden Kamine flackerten, dazu gab es ein Glas Weißwein und eine Hausführung von Jacob.



 







Aus der Küche raus schaut man auf einen großen Baum und die Hofeinfahrt ... Tine kam etwas später, da sie ihren Sohn noch abgeholt hatte, auf dem Weg kam sie an wildem Flieder vorbei und brachte einen riesigen Strauß mit und stellte ihn auf den Tisch ... einfach schön   dann bereitete sie das Essen zu und ich habe Fotos im Haus gemacht und sie total gelöchert ;-) ich weis jetzt so viel über das Label Tine K, dass ich einen Roman schreiben könnte, es ist unglaublich spannend gewesen ...


 




 

Genau wie ich, kann Tine an keinem Holzhocker vorbei laufen ... Ihr kennt das ja schon ;-)

Ein Blick ins Gästezimmer und Gästebad ... da müsste man Gast sein ♥ Ralf fragte gleich nach, ob sie sich vorstellen könnten dauerhaft Untermieter zu haben ...

Im oberen Stock sind die Kinder-, Schlaf- und Badezimmer ... diese Bilder (in meinem Kopf) behalte ich jedoch für mich ...


In der Zwischenzeit haben die Kinder den Tisch gedeckt und die Servietten mit unseren Namen beschriftet ...

 



 

 



Ralf hat sich dann besonders gefreut, denn Jacob hat gegrillt - natürlich auf einem Weber-Grill ;-)







Es gab einen tollen Lachs mit Sesamkruste , dazu eine Wasabicreme, japanische Pilze, Sushireis und einen unglaublich leckeren Salat, eine Mischung aus Kraut, Pinienkernen, Zitrone, Kräuter und Granatapfelkernen ... das Rezept reiche ich sehr bald nach.
Dazu gab es Weißwein (war sogar ein deutscher ;-)

Was soll ich sagen?
Ich bin noch nie wo gewesen, wo es so war wie da! Gastfreundlich, total lustig - ein genialer Tag mit tollen Menschen!

Tine hat "den Superblick & ein totales Händchen" was Ambiente angeht ... das ganze Haus ist voll mit ihren tollen Produkten aber man hat zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass es überladen oder too mutch ist - es ist einfach perfekt ... man kann es nur toll finden 

Ralf und ich sind nun im totalen TineK Fieber und haben unsere Wohnung schon ein bischen umgestylt und Hannahs Zimmer wurden auch komplett auf den Kopf gestellt ... und wir sind unserem eigenen Zuhause ein Stückchen näher gekommen, dazu bald mehr.

Ich hoffe, es hat Euch gefallen und ich konnte Euch die Welt von Tine K Home ein bischen näher bringen ... viele neue Sachen sind für unseren Shop geordert und ihr könnt Euch freuen: Wir haben das Sortiment erweitert ;-)

liche Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja,
    das ist ein ganz toller Bericht - ich liebe alle Produkte von Tine K u. jetzt macht es das Label NOCH sympathischer.. DANKE für diesen tollen Bericht, man war ja so fast dabei :)
    GLG
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich einfach zauberhaft bei ihr. Ich finde ihre Sachen auch wirklich nur wunderschön und mal das "dahinter" zu sehen ist ja richtig toll. Tolles Haus, tolle Familie würde ich sagen! <3

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schöne Einblicke!!!
    GLG Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin begeistert! :) Danke für diesen wundervollen Bericht!

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traum - einfach nur ein Traum!!!!!
    Ich will auch :D

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  6. traumhaft ....danke für die wahnsinns bilder .liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin sprachlos! Was für ein Haus ... was für schöne Deko ... was für tolle Möbel ... was für supertolle Bilder! Ich muß gleich noch mal in Ruhe schauen und Tine K Home finde ich schon länger schön! Vielen Dank für diesen tollen Post!

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Da würde ich sofort einziehen wollen :-) Wundervoll! Danke für die herrlichen Fotos und den netten Bericht.

    Allerliebste Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  9. Wie toll! Ich bin völlig hin und weg!
    Gerne hätte ich mit dir getauscht....oder besser noch mit Tine ;o)
    LG von Jessica

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön, das ist ja wirklich ein Traum von Haus!
    Dein Bericht ist so toll, das mach unglaublich Lust auf das Label!

    herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Einfach wunderschön! Da möchte man wirklich am liebsten gleich einziehen :).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  12. Hach!! Einfach traumhaft schön!!! Ich glaub, ich hätte mich an das wunderschöne Treppengeländer gekettet und man hätte mich gewaltsam aus diesem Traum von Haus entfernen müssen. ;o)

    Vielen Dank für den tollen Bericht und die gigantischen Fotos!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  13. WOW! Ich bin geflasht! Wie kann man nur sooooo dermaßen traumhaft wohnen???
    Da hattest Du ja einen echt wundervollen Tag! Danke für die tollen Einblicke!
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbar ! Das Zuhause von TineK ist ein Traum ! Ich beneide dich sehr um diesen Besuch :) ich hätte da nämlich auch einige Fragen an sie gehabt :)
    Danke ,dass du dies mit uns geteilt hast, es ist nämlich schon zu sehen, wie eine Frau die so ein tolles Gespür für Trends und Design hat selbst lebt !

    GLG ,Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Wahnsinn...ich weiß garnicht was ich sagen soll!!!
    Das ist ja ein Traum .... der Garten und das Haus!!!

    Danke für diese tollen Eindrücke die du mit uns teilst!

    ....bin völlig von den Socken und finde mein Zuhause gerade viel zu überladen und meinen Garten viel zu verwildert!!

    Ich fahre heute noch in die Gärtnerei,mähe heute noch Rasen... außerdem muß ich endlich die Kissenbezüge für die Terasse fertignähen und das Wohnzimmer gehört irgendwie umgestellt - aufgeräumt - äh...weiß auch nicht...bin gerade einfach zu überwältigt davon wie traumhaft Tine K wohnt!!!

    Viel Spaß auch euch beim umstylen!!

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  16. Ich muss nur noch dir zustimmen ...
    Es ist einfach perfekt!
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
  17. Ein Traum! Danke für die tollen Einblicke! Das Haus ist wirklich der absolute Wahnsinn. Liebe Grüße und ganz viel Erfolg beim Umstylen Tini

    AntwortenLöschen
  18. Ein toller Bericht und das Haus ist ein Traum! LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Wooow, was für ein Traumhaus!
    Wer möchte da nicht auf der Stelle einziehen??

    LG Vera

    AntwortenLöschen
  20. Wunder-, wunderschön! Wie seid ihr an die Einladung gekommen, das muss unvergesslich gewesen sein!!! Ein traumhaftes Haus!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  21. tolle geschichte und klasse bilder. habe auch ein faible für alte häuser und wir waren gerade in italien und dort verfallen die schönsten häuser. da blutet mir auch das herz.

    AntwortenLöschen
  22. Danke, für das Mitnehmen durch die wunderbaren Räume von Tine K. Mag glauben, dass es wunderbar war und ihr euch inspirieren lassen konntet. Nun bin ich auf deinen Blog "gelandet" und ich mag mich einfach einmal in Ruhe bei dir umsehen und auch mich inspirieren lassen. Schön, dass ich deinen Blog entdeckt habe.
    Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Fantastisch, einfach nur fantastisch. Vielen Dank für diesen tollen Einblick! TineK ist der Hammer! :)

    AntwortenLöschen
  24. Wie toll ist das denn! Wie kommt man denn zu der Ehre?
    Danke für die Fotos, die du uns mitgebracht hast!
    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Tanja,

    super schöne Photos, man kann sich so unglaublich viele Inspirationen holen! :-) Ich finde, du hast sehr schön die Stimmung eingefangen, wo nicht alles tip top für ein shootong gestylt ist:-)
    Viele Grüße
    Kasia

    AntwortenLöschen
  26. Superschöne Fotos :-)
    Ich würde da auch sofort einziehen :-)
    Glg Léa

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katja,

    Du hast die tollen Bilder in eine spannende Geschichte eingewickelt. Es ist einfach wunderbar, einmal zu sehen, wie fantastisch TineK, ihre Familie und ihr Haus sind. Danke fuer den super interessanten Bericht :-)

    AntwortenLöschen
  28. Der Salat sieht echt lecker aus! Freue mich schon auf das Rezept!

    LG

    AntwortenLöschen
  29. als Zweitwohnsitz würde ich dort auch gerne wohnen.

    Sehr schön, geschmackvoll eingerichtet.
    Tolle Bilder hast du gemacht.

    Lieben Gruß

    Dragana

    AntwortenLöschen
  30. Muss man ein Engel sein um so schön wohnen
    zu dürfen? :)
    Ich würde mich auch sehr über das Krautrezept freuen.

    AntwortenLöschen
  31. So eine schöne Reportage - kommt das Rezept noch?

    LG Karin aus Bad Aibling

    AntwortenLöschen
  32. Ein Kurztrip nach Dänemark ist Dein Blogpost. I love it!!! Danke fürs teilen der tollen Fotos. Wirklich ein Traum!
    Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen
  33. Wow! Habt Ihr eine tolle Wohnung! Und alles in weiß gehalten!
    Traumhaft!
    Freu mich, wenn du mal auf meinem Blog:
    www.badezimmer-luxus.com vorbeischaust! :)
    Liebe Grüsse,
    Evi

    AntwortenLöschen
  34. Wow! Wie schön ist das den bitte?! Wunderschönes Haus...
    Herzlichst Juliane

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Katja,
    das ist ja ein Traum in Tine´s Haus zu dürfen und die lange Fahrt hat sich ja wohl mehr als gelohnt :-)
    Ich kann mir sehr gut vorstellen wie nett Tine und deren Familie ist! Das Zuhause ist ja ganz klar eine
    Schönheit!!! :) Oooh, ich genieße jedes Einzelne Bild! Aber beneiden tue ich Dich schon irgendwie ;))) Ist ja wohl logisch!!! Was würde ich für einen Tag Tine tun .... hmmmmmm.... alle Körbe und Lampenschirme aufkaufen :-D
    Liebste Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  36. Der Artikel hat mir sehr gefallen. Im Großteil bin ich mit dem Autor einverstanden. Ich schlage auch allerdings vor, die Webseite bauservice-munchen.de zu besuchen, wo man mehr wertvolle Informationen zum Thema Musterarbeiten finden kann.

    AntwortenLöschen