12.10.2014

Dänemark Tour … stop at TineK ♥

… im Sommer haben wir es wieder getan … wir haben die Reise nach Fünen angetreten um Tine, Jacob und die Kinder in ihrem wunderschönen Haus zu besuchen.

Hier, hier und hier könnt ihr die letzten Besuche sehen und einen weiteren bei Tines Mutter in Copenhagen hier.

Da ich selbst gerade auf der Suche nach einem Haus bin betrachte ich hier alles mit besonderen Augen.
Ich bin von dem Mix zwischen alten Haus und Tines Produkten sehr angetan und falls ich es nicht schon mehrfach erwähnt habe… hier würde ich sofort einziehen!

Das Haus hat einfach Charakter und Stil nicht ohne Grund habe ich Tines Haus schon in einigen Wohnbüchern und Magazinen zufällig entdeckt und mich jedes mal wieder dort hin gesehnt.

Die alte Arztvilla liegt auf einem sehr, sehr großen Grundstück auf dem Land etwas ausserhalb einer Ortschaft.
Gerade die verschiednen Hütten und Terrassen um das Haus machen im Sommer Lust lange draußen zu sitzen und beim Sonnenuntergang ein Gläschen Wein unter der flatternden Dänemarkfahne zu trinken.
Wenn Jacob dann noch so leckeren Tunfisch grillt - ist zusammen draußen sitzen sind lange Gespräche bis in die Nacht vorprogrammiert.

Hier gebe ich Euch ein paar Impressionen vom Haus und dem Garten:





 


 










 
 






 

Aber nun nehme ich Euch mit rein zu einer der gastfreundlichsten Familien die ich kenne …

Und einer der Familien die aus meiner Sicht am wunderschönsten wohnet! 
Wie cool das sich Tine alle die Produkte die Sie selbst sucht und nicht findet, aber gerne hätte … einfach entwirft ;-) 

Dazu mixt Sie viele Produkte aus aller Welt und immer frische Blumen diese Kombination macht es zu  einem perfektem Haus. 


 









 


 





 

 

… natürlich freuten wir uns auch wieder auf ein gemeinsames Kochen mit der ganzen Familie, Tine
hat immer wieder eine neue Idee für super leckeres, frisches und gesundes Essen … Kräuter sind Ihr immer sehr wichtig.

… das ein oder andere Rezept habe ich schon heimlich nach Deutschland importiert ;-)

 

 

 

 

 

 

Selbstverständliche haben wir auch den Showroom besucht und eingekauft :-)
Da Tine kurz vor der Pariser Messe war, wurde der TineK Home Showroom als Musteraufbau für den Pariser Messebesuch genutzt und befand sich mitten in einer Baustelle.

 

 


 

 


 

 

 


 

 










 



 










 

 


 

 









Auch IMMER Pflichtprogramm ist ein Abstecher nach Kerteminde um das für uns beste Softeis der Welt zu essen :-)

 




… und dann hab ich den Wagen vollgeladen und alles neue von Tine mit in den Shop gebracht.

 

liche Grüße, Katja




An dieser Stelle noch ein: Thank you for that great great time …. Es ist immer wieder ein Erlebniss solch tolle Menschen wie Tine und Jacob zu treffen. Wir hatten eine sehr gute Zeit …
Dies ist einer der Momente wo ich feststelle wie sehr mir meine Arbeit spaß mach … besonders wenn man zusammen mit Freunden arbeiten kann.