07.03.2013

Wieder entdeckt!

Beim Keller aufräumen fiel mir neulich das große Windlicht von Greengate in die Hände, meistens hatte ich es von Herbst bis Weihnachten mit Kerzen und Tannenzapfen bestückt und dann wieder erstmal eingemottet bis zum nächsten Jahr.

Aber ich finde so ein tolles Windlicht hat es auch mal verdient den Frühling mit zu erleben oder was meinst Du?




Hast Du Deine Frühlings- und Osterdeko schon komplett ??

Hier findest Du vielleicht ein paar Ideen.


liche Grüße, Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja

    Ob Du es glaubst oder nicht, wir haben erst vor ein paar Wochen genau solche Windlichter geliefert bekommen.
    Frühlingshafte 2013

    Ich finde, Deine Idee mit den kleinen Eierchen und den Frühlingsblumen ganz besonders schön

    Liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen
  2. Klar, so ein hübsches Windlicht ist einfach viel zu schade, um es nur zur Winterzeit aufzustellen. Sieht so dekoriert auch toll aus!
    Osterdeko hab ich immer recht wenig, weil die Osterzeit einfach so kurz ist, aber ich bin gerade dabei, die Frühlingsdeko auszutüfteln. Ein paar Kirschzweige stehen aber schon in der Vase und warten darauf, behängt zu werden ;).

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Katja,
    dein Windlicht sieht auch mit Frühlingsdeko sehr hübsch aus!
    Ich habe gestern ein bisschen Osterdeko verteilt, bei dem schönen Wetter musste das einfach sein. Du darfst gerne mal gucken kommen:0)
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht toll aus! :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen